Biografie Katja Keller Lebenslauf

*20. Juni 1970 in Bruchsal (Baden-Württemberg)

Die deutsche Schauspielerin, Sängerin und Songwriterin Katja Keller studierte an der Hamburger Stage School Gesang, Schauspiel und Tanz. Ihre Stimmlage ist Mezzosopran. Udo Lindenberg entdeckte sie 1993 und produzierte zusammen mit Frank Ramond Kellers Album „Coming Out“, dem weitere musikalische Veröffentlichungen sowie Tätigkeiten als Autorin und Textberaterin für Lindenberg folgten. In den Jahren 1997 bis 2002 spielte Keller in der Fernsehserie „Marienhof“ die Rolle der Sybille Billi Vogt und wurde dadurch einem größeren Publikum bekannt. Seitdem wirkte sie als Darstellerin verschiedenen Serien und TV-Filmen mit, darunter beispielsweise „Soko 5311“, „Der Bulle von Tölz“, „Die Rosenheim-Cops“, „Tsunami“ und „Die Chefin“. Darüber hinaus gründete sie 2006 die mobile Schauspielschule „Theaterkinder“ und ist seit 2013 als Dialogcoach für die Fernsehproduktion „Sturm der Liebe“ tätig. Keller lebt mit ihren beiden Kindern in München.


Katja Keller Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Katja Keller Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Katja Keller Filme