Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe A >> Kathrin Angerer

Biografie Kathrin Angerer Lebenslauf Lebensdaten

* 1970 in Oranienburg

Die deutsche Schauspielerin Kathrin Angerer begann ihre Laufbahn als Laienschauspielerin. Erst in der Folgezeit nahm sie professionellen Schauspielunterricht. Ihr Debüt gab sie im Jahr 1993 in dem Stück „Die Frau am Meer“. Seither war sie an der Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz engagiert und in zahlreichen Produktionen unter der Regie von Frank Castorf zu sehen. Einem breiteren Publikum wurde sie seit ihrem TV-Debüt im Jahre 1996 bekannt. So übernahm sie in der Fernsehreihe „Polizeiruf 110“ die Rolle der Gerichtsmedizinerin. Aber auch in Produktionen wie „Tatort“, „Russendisko“ oder „Happy Burnout“ spielte Kathrin Angerer. Seit 1994 wirkte sie zudem an mehr als 80 Audioproduktionen mit. Aufgrund ihrer jugendlich wirkenden Stimme übernimmt sie in diesen Hörspielen häufig den Part der Naiven und Unschuldigen.  


Kathrin Angerer Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Kathrin Angerer Homepage / Facebook Seite

Movies Kathrin Angerer Filme


Share
Popular Pages