Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe W >> Jens Weisser

 

Biografie Jens Weisser Lebenslauf Lebensdaten

*1. Dezember 1946 in Hamburg (Deutschland)

Jens Weisser ist ein deutscher Schauspieler, der in Tostedt, Niedersachsen, lebt. Bekannt wurde er 1971 als "Sigi" in der Romanverfilmung "Deutschstunde" von Siegfried Lenz. Es folgten weitere Rollen in Filmen wie "Blechschaden" (1971), "Ein Kapitel für sich" (1979) und "Nach uns die Sintflut" (1996). Weiters trat er in mehreren Folgen der Serien "Tatort" und "Der Alte" sowie in zahlreichen Theaterstücken wie "Shakespeares vergammelte Werke (2017), "Die Seejungfrau auf der Bundesstraße" (2015) und "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" (2003) auf. 2016 wurde er für den 13. Quotenmeter Fernsehpreis in der Kategorie "Bester Film" für "Twinfruit" nominiert. Weissers Hobbies sind Klavier spielen und Segeln.


Jens Weisser Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Jens Weisser Homepage / Facebook Seite

Movies Jens Weisser Filme

 
Jens Weisser Bilder