Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe G >> Jack Gleeson

 

Biografie Jack Gleeson Lebenslauf

*20. Mai 1992 in Cork (Irland)

Der irische Schauspieler Jack Gleeson übernahm bereits 2002 im Alter von neun Jahren eine kleinere Nebenrolle in einem Kinofilm („Die Herrschaft des Feuers“). Als Kinderdarsteller folgten Nebenrollen in diversen größeren Produktionen, wie etwa an der Seite von Christian Bale in „Batman Begins“ (2005) oder im Film „Shrooms – Im Rausch des Todes“ (2007). Seine erste größere Rolle übernahm Gleeson in dem Film „Die Republik der Bäume“ (2010). Große Bekanntheit erlangte er in der erfolgreichen HBO-Serie „Game Of Thrones“ (2011-2014), in der er in insgesamt 26 Folgen Joffrey Baratheon verkörperte. Nach Beendigung seines Auftritts in dieser Serie gab Jack Gleeson 2014 seinen Rücktritt als professioneller Schauspieler bekannt. Er peilt unter anderem einen Abschluss am Trinity College in Dublin an.


Jack Gleeson Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Jack Gleeson Homepage

Movies Jack Gleeson Filme

 


Jack Gleeson Bilder