Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe D >> Isaak Dentler

 

Biografie Isaak Dentler Lebenslauf Lebensdaten

*18. April 1980 in Ulm

Der Beruf des Schauspielers wurde Isaak Dentler sozusagen in die Wiege gelegt, denn bereits seine Eltern waren als solche tätig und führten sogar selbst ein kleines Theater. Doch vielleicht gerade deswegen beschloss er, zuerst einen „vernünftigen“ Weg einzuschlagen und absolvierte eine Lehre zum Bankkaufmann, um dann für drei Jahre an der Ulmer Volksbank zu arbeiten. Trotzdem zog es ihn zu seinen Wurzeln zurück und er begann 2001 eine Ausbildung im Schauspielstudio Frese in Hamburg. 2004 ging Dentler nach Gießen, wo er auch seine Frau – ebenfalls eine Schauspielerin – kennenlernte und feierte dort im Stadttheater in „Frühlingserwachen“ sein Schauspieldebüt. Er blieb fünf Jahre und verkörperte schon bald den Titelhelden in Schillers „Don Karlos“, bevor er 2009 nach Frankfurt übersiedelte und sich dem Schauspiel Frankfurt als Ensemblemitglied anschloss. Hier war er bereits in „Eine Familie“, „Der Revisor“ oder auch in „George Kaplan“ in der Hauptrolle auf der Bühne zu sehen. Seit 2014 ist Isaak Dentler auch im TV vertreten, wo er fester Bestandteil des Ermittlerteams im „Tatort“ rund um Frankfurt ist. Nebenbei ist Dentler auch als Synchronsprecher und Sprecher für Hörspiele tätig.


Isaak Dentler Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Isaak Dentler Homepage / Facebook Seite

Movies Isaak Dentler Filme

 
Isaak Dentler Bilder