Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe T >> Heike Trinker

Biografie Heike Trinker Lebenslauf Lebensdaten

* 17. Juni 1961 in Nortorf (Schleswig-Holstein)

Die deutsche Schauspielerin Heike Trinker absolvierte zwischen 1980 und 1986 ein Studium der Theologie. Anschließend begann sie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main ein Schauspielstudium, das sie 1989 abschloss.
Ab 1995 war Trinker regelmäßig im Fernsehen zu sehen. Von 2002 bis 2006 war sie in der Seifenoper „Verbotene Liebe“ in der Rolle der „Sylvia Jones“ zu sehen. Von 2008 bis 2009 spielte sie in der Telenovela „Sturm der Liebe“ „Dr. Evelyn Konopka“. Von 2009 bis 2011 wirkte sie in der Serie „Alles was zählt“ in der Rolle der „Claudia Bergmann“ mit. Außerdem spielte Trinker in zahlreichen Theaterstücken mit, zum Beispiel „Was ihr wollt“, „Kabale und Liebe“ und „Emilia Galotti“.


Heike Trinker Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Heike Trinker Homepage / Facebook Seite

Movies Heike Trinker Filme


privacy policy