Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe H >> Hans-Peter Hallwachs

 

Biografie Hans-Peter Hallwachs Lebenslauf Lebensdaten

*10. Juli 1938 in Jüterbog (Brandenburg)

Hans Peter Hallwachs lernte die Schauspielerei an der Fritz-Kirchhoff-Schule in Berlin. Seine erste Rolle erhielt er am Stadttheater Rheydt, bevor er unter anderem am Theater der Freien Hansestadt Bremen, dem Bayerische Staatsspielhaus München und den Salzburger Festspielen spielte. Auch im Fernsehen und Kino ist Hallwachs zu sehen. Sein erster TV-Auftritt war die erste Folge des Tatorts „Taxi nach Leipzig“ im Jahre 1970. Hallwachs übernahm zudem die Titelrolle im Film „Fabian“, der 1979 sowohl für den Oscar als auch für den Golden Globe in der Kategorie „Bester ausländischer Film“ nominiert war. Seitdem spielte er in anderen Folgen des Tatorts und in anderen Krimiserien wie „Der Alte“ oder „Siska“ mit. Hans Peter Hallwachs lebt in Berlin.


Hans-Peter Hallwachs Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Hans-Peter Hallwachs Homepage

Movies Hans-Peter Hallwachs Filme

 
Hans-Peter Hallwachs Bilder
 
 


Quantcast