Biografie Hanno Koffler Lebenslauf

*25. März 1980 in Berlin-Charlottenburg

Sein Bühnendebüt gab Hanno Koffler als Neunjähriger am Berliner Schillertheater. In der mit Bruder Max 1994 gegründeten Band "Kerosin" spielte er Schlagzeug. Seine erste Kinorolle verkörperte er 2003 in dem Medizin-Krimi "Anatomie 2". Schon während seines 2007 abgeschlossenen Schauspielstudiums am Wiener Max-Reinhardt-Seminar erhielt er Engagements an renommierte Bühnen wie das Burgtheater. Neben der Theaterarbeit widmet sich der Schauspieler, Hörbuchsprecher und Musiker verstärkt extremen Film- und Fernsehfiguren. Für seine Leistung in "Nacht vor Augen" (2008) wurde er mit dem Franz-Hofer-Preis ausgezeichnet. Zu seinen herausragenden Filmen zählen auch "Freier Fall" und "Härte". Sie brachten ihm 2014 und 2015 Nominierungen für den Deutschen Filmpreis ein. Koffler hat mit der Schauspielkollegin Theresa Langer eine 2007 geborene Tochter und lebt in Berlin.


Hanno Koffler Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Hanno Koffler Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Hanno Koffler Filme