Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe W >> Hannes Wegener

 

Biografie Hannes Wegener Lebenslauf

*2. September 1980 in Potsdam (DDR)

Der Film- und Theaterschauspieler Hannes Wegener gab als Kind in dem Film „Verlorene Landschaft“ (1992) sein Kinodebüt, übernahm als Teenager in der ZDF-Serie „Geheim – oder was?!“ seine erste durchgehende Rolle und ließ sich später an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf ausbilden. Er spielte bereits in zahlreichen TV-Filmen („Der gleiche Himmel“, „Ottilie von Faber-Castell – Eine mutige Frau“ und andere), TV-Reihen und TV-Serien mit und verkörperte von 2012 bis 2014 die Figur der Imbissbudenbetreiberin Karla in der Vorabendserie „Heiter bis tödlich: Hauptstadtrevier“. Zudem war er in mehreren Kinofilmen („Der Baader Meinhof Komplex“, „Der Fall Collini“ und andere) zu sehen. Was seine Karriere als Theaterdarsteller anbelangt, so trat er bisher unter anderem am Hans Otto Theater Potsdam und am Maxim Gorki Theater Berlin auf.


Hannes Wegener Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Hannes Wegener Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Hannes Wegener Filme

 


Hannes Wegener Bilder