Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe L >> Gina Lollobrigida

 

Biografie Gina Lollobrigida Lebenslauf Lebensdaten

*4. Juli 1927 in Subiaco (Italien)

Gina Lollobrigida ist eine Schauspielerin und Fotografin, die in den 1950er und 1960er Jahren in vielen Filmen mitspielte und in dieser Zeit zu einem internationalen Star und Sexsymbol avancierte. Zu ihren bekanntesten Filmen zählen „Fanfan, der Husar“, „Der Glöckner von Notre Dame“ und „Fremde Bettgesellen“. Im Laufe ihrer Karriere wurde sie mit zahlreichen Preisen (Nastro d’Argento, David di Donatello, Henrietta Award und andere) geehrt. 1997 stand sie in der Komödie „XXL“ zum letzten Mal vor der Kamera, 2018 erhielt sie einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. In den 1970er Jahren begann sie eine zweite Karriere als Fotografin und Fotojournalistin. Für Aufsehen sorgte ein Exklusivinterview, das sie 1974 mit Fidel Castro führte. Lollobrigida ist geschieden und hat gemeinsam mit ihrem Exmann einen Sohn.


Gina Lollobrigida Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Gina Lollobrigida Homepage / Facebook Seite

Movies Gina Lollobrigida Filme

 
Gina Lollobrigida Bilder