Biografie Gabriel Raab Lebenslauf

*15. Juli 1981 in Tyrlaching (Deutschland)

Gabriel Raab ist ein Theater- und Filmschauspieler, der von 2001 bis 2005 die Otto Falckenberg Schule in München besuchte und anschließend mehrere Jahre lang dem Ensemble des Münchner Volkstheaters angehörte. Was seine Theaterkarriere anbelangt, so trat er unter anderem auch bei den Salzburger Festspielen, bei den Nibelungenfestspielen Worms sowie an den Münchner Kammerspielen und am Deutschen Theater Göttingen auf. 2005 war Raab in dem Film „Vater werden ist nicht schwer“ erstmals im Fernsehen zu sehen. Seitdem spielte er in zahlreichen TV-Serien und in einigen TV-Filmen mit und übernahm durchgehende Nebenrollen in den Reihen „Marie fängt Feuer“ und „Der Bozen-Krimi“. Darüber hinaus war er in diversen Kinofilmen („Wir sind die Neuen“, „Schattenwald“, „Wie gut ist deine Beziehung?“ und andere) zu sehen.


Gabriel Raab Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Gabriel Raab Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Gabriel Raab Filme