Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe H >> Enno Hesse

 

Biografie Enno Hesse Lebenslauf Lebensdaten

*25. August 1982 in Hamburg

Enno Hesse ist ein deutscher Schauspieler. Der Künstler spielte im Laufe seiner bisherigen Karriere in zahlreichen Fernsehproduktionen mit. So wirkte er unter anderem in Einzelfolgen so bekannter Serien wie „Soko Wismar“, „Soko Köln“ oder „Alarm für Cobra 11“ mit. Darüber hinaus trat er in diversen Fernsehfilmen auf, beispielsweise dem „Tatort“ auf der ARD. Neben seinen zahlreichen Fernsehrollen ist Hesse ebenfalls als Kinoschauspieler tätig. Hierbei übernahm er auf der Kinoleinwand unter anderem Rollen in den Filmen „Sputnik“, „Diorama“ und „Der Untergang“. Als Anerkennung für seine schauspielerischen Leistungen in den TV-Produktionen „Arnies Welt“ und „Auf ewig und einen Tag“ erhielt Enno Hesse im Jahr 2007 den renommierten Günter-Strack-Fernsehpreis. Hesse lebt mit seiner Freundin in Stuttgart.


Enno Hesse Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Enno Hesse Homepage / Facebook Seite

Movies Enno Hesse Filme

n.n.v.
Enno Hesse Bilder
 
 


Quantcast