Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe L >> Dörte Lyssewski

 

Biografie Dörte Lyssewski Lebenslauf Lebensdaten

* 28. Juli 1966 in Winsen/Luhe (Niedersachsen/ BRD)

Die Schauspielerin, Hörspiel- und Synchronsprecherin Dörte Lyssewski hat ihre Ausbildung an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater absolviert. Ihr erstes Engagement führte sie 1989 an die Berliner Schaubühne. Hier wie auch an den Schauspielhäusern Zürich und Bochum (ab 2000) brillierte Lyssewski in zahlreichen klassischen Rollen. Seit 1992 tritt sie häufig bei den Salzburger Festspielen auf. Gastspiele brachten sie u.a. an die Pariser Oper und an das Berliner Ensemble. Die mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Charakterdarstellerin gehört seit 2009 dem Ensemble des Wiener Burgtheaters an. Lyssewski übernimmt nur gelegentlich Fernsehrollen. 2015 erschien ihr Erzählband "Vulkan oder Die heilige Irene". Lyssewski ist die deutsche Synchronstimme der US-Schauspielerin Cate Blanchet. Sie ist mit dem Schauspielkollegen und Regisseur Ernst Stötzner (*1952) verheiratet und hat einen Sohn.


Dörte Lyssewski Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Dörte Lyssewski Homepage / Facebook Seite

Movies Dörte Lyssewski Filme

 
Dörte Lyssewski Bilder