Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe M >> Daryl Mitchell

 

Biografie Daryl Mitchell Lebenslauf

* 16. Juli 1965 in New York City (USA)

Daryl Mitchell wuchs in Wyandanch auf Long Island im US-Bundesstaat New York auf. Mitte/Ende der 1980er-Jahre versuchte er sich zunächst einigermaßen erfolgreich im Hip Hop in dem dem Duo "Groove B. Chill". 1990 wechselte Mitchell ins Schauspielerfach und es folgten Rollen in erfolgreichen TV-Serien und Kinoproduktionen wie "House Party", "House Party 2", "Immer Ärger mit Sergeant Bilko" oder "10 Dinge, die ich an Dir hasse". Im Jahre 2001 erlitt er bei einem Motorradunfall irreversible Schädigungen am Rückgrat und ist seitdem an den Rollstuhl gefesselt. Dieser Schicksalsschlag tat seiner Schauspielkarriere jedoch keinen Abbruch. Bereits kurz nach seinem Unfall übernahm er er eine tragende Rolle in der Serie "Ed – Der Bowling-Anwalt", war in Hollywood-Produktionen wie "Inside Man" von 2006 zu sehen und gehört seit 2014 zum festen Cast von "Navy CIS: New Orleans". Im Laufe seiner Karriere stand Daryl Mitchell mit Hollywoodgrößen wie Steve Martin, Martin Lawrence, Heath Ledger, Sigourney Weaver, Christopher Plummer, Jodie Foster oder Denzel Washington vor der Kamera.
Nach seinem Unfall gründete er die "Daryl Mitchell" Foundation, die es sich unter anderem zum Ziel gesetzt hat, Rückenmarksverletzungen besser ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken.
Daryl Mitchell ist verheiratet, Vater von drei Kindern und lebt in Sugar Hill (Georgia, USA)


Daryl Mitchell Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Daryl Mitchell Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Daryl Mitchell Filme

 





Daryl Mitchell Bilder