Biografie Daniela Lager Lebenslauf

* 14. Mai 1964

Die Schweizer Journalistin und Moderatorin erhielt eine kaufmännische Ausbildung bei einem Verlag und eine journalistische Ausbildung am Medien-Ausbildungs-Zentrum in Luzern. Erste Erfahrungen im Magazinbereich sammelte sie im Schaffhauser Radio Munot in den Jahren 1986 und 1987. Nach ersten Auftritten in diversen Programmen im Fernsehen wechselte Lager kurz vor der Jahrtausendwende ins Privatfernsehen. Bekannt wurde sie dem Fernsehpublikum dabei besonders durch ihre Arbeit für den damals neuen Sender Tele24. Schon damals tat sich Lager durch ihr multivalentes Leistungsportfolio hervor. Neben ihrer Tätigkeit als Moderatorin war sie stets als Journalistin aktiv. Mehr als ein Jahrzehnt moderierte sie ab 2003 die Sendung 10vor10. Ab 2016 trat sie abwechselnd im Fernsehen als Moderatorin und als Radiosprecherin auf. Im Jahr 2019 ließ sie ihre Tätigkeit vor der Kamera als TV- und Newsjournalistin ruhen, um sich verstärkt ihrer Tätigkeit im Radio, beim Sender SRF 1, widmen zu können. Daniela Lager lebt in Zürich, ist verheiratet und hat zwei Kinder.


Daniela Lager Seiten, Steckbrief, Kurzbio, Familie, Herkunft etc.

n.n.v. - Die offizielle Daniela Lager Homepage / Facebook / Instagram Seite 0p3vhxv3

Movies Daniela Lager Filme