Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe S >> Clelia Sarto

 

Biografie Clelia Sarto Lebenslauf Lebensdaten

*26. November 1973 in Oldenburg (Niedersachsen)

Die deutsche Schauspielerin Clelia Sarto besuchte nach ihrer Schulausbildung zunächst die Kölner Schauspielschule und nahm später zudem noch privaten Schauspielunterricht bei Bob McAndrew in New York. Eine ihre ersten Rollen ergatterte Sarto in dem Erfolgsfilm „Knockin‘ on Heaven‘s Door“ mit Til Schweiger (1997). In der Folge erhielt sie in einer Vielzahl von Fernsehserien und -filmen kleinere und größere Rollen. So war sie zum Beispiel im „Tatort“ (2003) und regelmäßig in der Serie „SOKO Köln“ (2003 und 2011) zu sehen. Im Jahr 2014 übernahm Sarto eine Rolle in dem erfolgreichen Kinofilm „Honig im Kopf“. Seit 2014 ist sie regelmäßig in der Arztserie „Dr. Klein“ im ZDF zu sehen. Nebenbei interpretiert Clelia Sarto als Sängerin bekannte italienische Songs auf diversen Bühnen. Gegenwärtig lebt sie mit ihrem Ehemann, dem Schauspieler Aleksandar Jovanovic, in Berlin. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter.

Clelia Sarto Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Clelia Sarto Homepage

Movies Clelia Sarto Filme

 
Clelia Sarto Bilder