Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe K >> Arnd Klawitter

 

Biografie Arnd Klawitter Lebenslauf

*26. Juni 1968 in Hamburg

Der Schauspieler Arnd Klawitter ist auf der Bühne ebenso wie in Film und Fernsehen aktiv. Er absolvierte seine Ausbildung an der Münchner Otto-Falckenberg-Schule und war in der Spielzeit 1994/95 an den Münchner Kammerspielen engagiert. 2001 spielte er am Staatstheater Stuttgart. Danach wurde er freischaffender Schauspieler, der an zahlreichen deutschen Bühnen und auch in der Schweiz auf der Bühne stand. Klawitter war immer auch in Kino- und Fernsehfilmen zu sehen, so beispielsweise in dem U-Boot-Film „U-571“ oder in dem RTL-Mehrteiler „Die Sturmflut“. Der Schauspieler spielte ebenfalls in zahlreichen Kriminalfilmen und Krimiserie. Die Hauptrolle des Esau Matt in „Der Laden“ war sein bisher größter Erfolg. Der Film wurde mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Im Hamburger Tatort „Der große Schmerz“ ist er 2015 als Constantin Revenbrook zu sehen.


Arnd Klawitter Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Arnd Klawitter Homepage

Movies Arnd Klawitter Filme

 


Arnd Klawitter Bilder