Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe N >> Angelika Niedetzky

 

Biografie Angelika Niedetzky Lebenslauf Lebensdaten

*2. Februar 1979 in Linz (Österreich)

Die Kabarettistin und Schauspielerin Angelika Niedetzky absolvierte die Schauspielschule Krauss in Wien, hatte ihren ersten Theaterauftritt 2001 am Akademietheater in Wien und war in weiterer Folge auf diversen Theaterbühnen (Wiener Kammerspiele, Wiener Lustspielhaus, Theater-Center-Forum und andere) zu sehen. 2002 stand sie für den von Dana Novak inszenierten Kurzfilm „Alles“ zum ersten Mal vor der Kamera. Seither wirkte sie in mehreren TV-Filmen, TV-Serien, Comedy-Formaten und Kinofilmen („Antares“, „Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott“, „Tag und Nacht“, „Drei Eier im Glas“ und andere) mit. Niedetzky gehörte  einige Jahre dem Ensemble des traditionsreichen Kabaretts Simpl an. Im Februar 2012 fand die Premiere ihres ersten Kabarett-Soloprogramms („Marathon“) statt. Niedetzky lebt in Wien.


Angelika Niedetzky Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Angelika Niedetzky Homepage / Facebook Seite

Movies Angelika Niedetzky Filme

 
Angelika Niedetzky Bilder