Biografie Andreas Thiele Lebenslauf

*12. Juni 1980 in Bad Karlshafen (Deutschland)

Andreas Thiele ist ein Schauspieler, der seine Ausbildung an der Bayerischen Theaterakademie im Prinzregententheater in München absolvierte und 2005 in einer Folge der RTL-Serie „Schulmädchen“ sein TV-Debüt feierte. Seitdem wirkte er in diversen Kurzfilmen und Werbefilmen sowie in mehreren TV-Serien („Elvis und der Kommissar“, „Der Bergdoktor“ und andere) mit und übernahm in der Seifenoper „Sturm der Liebe“ eine durchgehende Rolle. Darüber hinaus war er in einigen Folgen der Serie „KDD – Kriminaldauerdienst“ als „Hendrik Kaster“ zu sehen und verkörperte in dem mehrfach ausgezeichneten Kurzfilm „Schnee in Rio“ (2013) die Figur des „Sebastian Schneider“. Andreas Thiele ist auch als Theaterdarsteller tätig. Bisher trat er unter anderem am Metropoltheater München und bei den Luisenburg-Festspielen Wunsiedel auf. Er lebt in München.
 


Andreas Thiele Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Andreas Thiele Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Andreas Thiele Filme