Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe S >> Andrea Spatzek

 

Biografie Andrea Spatzek Lebenslauf Lebensdaten

*3. Mai 1959 in Salzburg (Österreich)

Die österreichische Schauspielerin Andrea Spatzek absolvierte nach ihrer Matura eine dreijährige Schauspielausbildung am Mozarteum in Salzburg. Danach stand sie unter anderem am Oldenburgischen Staatstheater sowie am Volkstheater in Wien auf der Bühne, wo sie 1984 mit dem „Karl-Skraup-Nachwuchspreis“ ausgezeichnet wurde. Ende der 1970er/Anfang der 1980er Jahre war Spatzek neben ihrem Theaterengagement in mehreren österreichischen und deutschen Fernsehproduktionen zu sehen. Einem Millionenpublikum bekannt wurde sie 1985 durch ihre Rolle der Gabriele „Gabi“ Zenker (geborene Skabowski, verwitwete Zimmermann) im ARD-Dauerbrenner „Lindenstraße“. Als Darstellerin der ersten Stunde wurde Spatzek für ihr schauspielerisches Wirken in der WDR-Serie vielfach geehrt. 1989 erhielt sie den „Bambi“. 1998 wurden ihre Leistungen mit einer „Goldenen Kamera“ gewürdigt. Andrea Spatzek ist Mutter eines erwachsenen Sohnes. Sie lebt in Köln.


Andrea Spatzek Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Andrea Spatzek Homepage

Movies Andrea Spatzek Filme

 
Andrea Spatzek Bilder