Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe H >> Alwara Höfels

 

Biografie Alwara Höfels Lebenslauf Lebensdaten

*6. April 1982 in Kronberg im Taunus (Hessen)

Die Film- und Theaterschauspielerin Alwara Höfels absolvierte ihre Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Erste Erfolge feierte sie auf der Bühne des Deutschen Theaters Berlin, zu dessen festem Ensemble sie gehört. Ihr Durchbruch im Film gelang ihr in der Rolle der Miriam in Til Schweigers Kinokomödie „Kleinohrhasen“. Es folgten weitere Kinoauftritte wie zum Beispiel in „Blutzbrüdaz“, „Fuck ju Göhte“ und „Fuck ju Göhte 2“. Im Fernsehen war sie unter anderem in mehreren Folgen „Tatort“ und in weiteren Fernsehkrimis zu sehen. 2014 wurde Alwara Höfels mit dem Hessischen Fernsehpreis ausgezeichnet. Ihre Eltern, Klara Höfels und Michael Greiling, sind ebenfalls Schauspieler.


Alwara Höfels Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Alwara Höfels Homepage / Facebook Seite

Movies Alwara Höfels Filme

n.n.v.
Alwara Höfels Bilder
 
 


Quantcast