Was war wann? Filmografien >> Tony Curtis Filmografie
Tony Curtis Biografie
Tony Curtis DVD
Flucht in Ketten 1958
 
Tony Curtis Filmografie
1949: Gewagtes Alibi
1950: Winchester ’73
1951: Die Diebe von Marshan
1952: Der Sohn von Ali Baba
1953: Houdini, der König des Varieté
1954: Männer, Mädchen und Motoren
1954: Der eiserne Ritter von Falworth
1954: Drei Matrosen in Paris (
1955: Seine letzte Chance
1955: Die purpurrote Maske
1956: Trapez (
1957: Dein Schicksal in meiner Hand
1957: Mister Cory
1957: Der Tod war schneller
1958: Die Wikinger
1958: Flucht in Ketten
1959: Manche mögen’s heiß
1959: Unternehmen Petticoat
1960: Spartacus
1962: Taras Bulba
1963: Die Totenliste
1965: Das große Rennen rund um die Welt
1965: Boeing-Boeing
1966: Die Schreckenskammer
1966: Finger weg von meiner Frau 
1966: Arrivederci Baby!
1966: Die nackten Tatsachen
1967: Der Keuschheitsgürtel
1968: Der Frauenmörder von Boston
1968: Rosemaries Baby
1969: Monte Carlo Rallye
1969: Stellt Euch vor, es gibt Krieg und keiner geht hin
1970: Zwei Kerle aus Granit
1970–1971: Die Zwei
1974: Der Graf von Monte Christo
1975: Der Gangsterboss von New York
1975: McCoy (
1976: Der letzte Tycoon
1976: Casanova und Co.
1977: Der Manitou
1977: Sextette
1978: Die Bären sind nicht mehr zu bremsen
1978: Zwei Gauner in der Wüste
1979: Der Killer lauert am Ring
1979: Das Millionengesicht
1980: Ein reizender Fratz
1980: Mord im Spiegel
1980: Der Scarlett-O’Hara-Krieg (Moviola
1982: Geerbte Todesangst
1982: Black Platoon – Das schwarze Kommando
1982: Balboa (
1982: Portrait of a Showgirl
1983: Wo ist Parzifal?
1984: King Of The City
1985: Insignificance – Die verflixte Nacht
1985: Philip Banter – Eine geheimnisvoll Affäre
1986: Tödliche Parties
1988: Der Passagier
1989: Hummermann vom Mars
1989: Midnight
1989: Walter und Carlo in Amerika
1989: Tarzan in Manhattan
1990: Je reicher desto ärmer
1991: Prime Target
1992: Weihnachten in Connecticut
1992: Sein Auftrag: Mord
1992: Hollywood Babylon
1993: Mumie – Tal des Todes
1993: Bandit: Ein ausgekochtes Schlitzohr und eine kühle Blonde
1993: Nackt in New York
1994: Perry Mason: McKenzie und die toten Gouverneure
1995: Gefangen in der Traumfabrik
1995: Gunpower
1996: Superman – Die Abenteuer von Lois & Clark
1996: Roseanne: Ballroom Blitz
1997: Reptile Man
1997: Alien X Factor
1997: Hardball
1997: Elvis trifft Nixon
1998: Stargames
1998: Susan (Suddenly
1998: Louis and Frank
1999: Knocked Out – Eine schlagkräftige Freundschaft 
2002: Reflections Of Evil
2004: Hope & Faith: Jack’s Back
2005: CSI: Den Tätern auf der Spur
2006: The Morning After: Remembering The Persuaders
2008: David and Fatima
2008: The Jill & Tony Curtis Story
Tony Curtis Seiten
Tony Curtis Filmografie