Was war wann >> Filmgeschichte >> Biografien >>     >> Susan Hoecke

 

Biografie Susan Hoecke Lebenslauf Lebensdaten

Susan Hoecke wurde am 23. Juli 1981 in Ost-Berlin geboren. Sie ist Schauspielerin und Fotomodel. Neben Deutsch und Englisch spricht sie auch Spanisch, Französich und Italienisch.
Bereits im Kindesalter konnte Susan Hoecke bei Schulaufführungen erste Schauspielerfahrungen sammeln, was den Wunsch untermauerte, Schauspielerin zu werden. Nach ihrer Wahl zur „Miss World Germany 2000“ nahm sie auch an der Wahl zur „Miss World“ teil und belegte ein Jahr später bei der Wahl zur „Miss Germany 2001“ den 3. Platz. So konnte Hoecke nach dem Abitur ihren Schauspielunterricht zusätzlich mit Model- und Werbeauftritten finanzieren.
Ihr Debüt als Schauspielerin gab Hoecke 2002 in dem Film „Hotte im Paradies“. Nach drei weiteren Filmen übernahm sie 2004 die Rolle der Schulsprecherin „Billy“ in der Fernsehserie „18 – Allein unter Mädchen“, was sie deutschlandweit bekannt machte. Von 2007 bis 2009 war Hoecke dann als „Viktoria Tarrasch“ in der in mehreren Ländern ausgestrahlten deutschen Telenovela „Sturm der Liebe“ zu sehen. Hierdurch erlangte sie auch über die Grenzen Deutschlands hinaus Ruhm und erhielt 2008 den „Premio Napoli Cultural Classic Award“, einen italienischen Medienpreis.
Auch nach ihrem Ausstieg bei der Telenovela war Hoecke nicht nur in einer Vielzahl von Fernseh- und Kinofilmen zu sehen, sondern auch in einzelnen Episodenrollen von Fernsehserien wie beispielsweise „Die Rosenheimcops“ oder „Alarm für Cobra 11“. 2009 erhielt Susan Hoecke für ihre Rolle als „Corinna Sabic“ in der Fernsehserie „Der Lehrer“ den Deutschen Fernsehpreis. Die Fernsehserie war zudem als „Beste Serie“ für den Deutschen Comedypreis nominiert worden. Als einzige deutsche Schauspielerin übernahm Susan Hoecke 2011 eine Hauptrolle in der australischen Serie „Reef Doctors“.
Susan Hoecke Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
 - Die offizielle Susan Hoecke Homepage
Autogramm Susan Hoecke Autogrammadresse
n.n.V
Movies Susan Hoecke Filme
 

Susan Hoecke Filme