Was war wann? News >>  90 Jahre Gotthilf Fischer
 

 


 
 
 
 
 
 
 
Gerhard Albert Gotthilf Fischer ist wohl der bekannteste Chorleiter und Gründer der gleichnamigen Fischer-Chöre. Nach dem Krieg übernahm er den Chor in seinem Heimatort Deizisau. Nach und nach übernahm er weitere Chöre, die dann  unter dem Namen „Fischer-Chöre" gemeinsam auftraten. Bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahre 1974 trat er mit über 1000 Sängern und Sängerinnen auf. Fischer bekam mit seinen Chören mehrere goldene Schallplatten. Gotthilf Fischer feiert am 11. Februar 2018 seinen 90. Geburtstag
| Gotthilf Fischer Steckbrief |
 
 

 
 
 

 
 
 
 
 
Themen der Geschichte