Biografie Verena Fiebiger  Lebenslauf

*24. Juni 1983 in München

Die deutsche Rundfunkmoderatorin und Journalistin Verena Fiebiger ist in München aufgewachsen und studierte nach der Schule an der Ludwig-Maximilians-Universität. Neben dem Studium arbeitete sie seit 2007 beim Bayerischen Rundfunk als freie Mitarbeiterin. Nach dem endgültigen Abschluss der Studienfächer Linguistik, Sprachtherapie, Sprachheilpädagogik und Entwicklungspsychologie im Jahr 2010 begann sie beim Bayerischen Rundfunk mit einer weiterführenden Ausbildung als Volontärin.
Ab 2013 wechselte sie als Moderatorin zum jugendorientierten Sender Puls für die Sendung "Netzfilter" und moderierte auf B5 das "Netzmagazin". Bei Puls folgte ab 2016 die Moderation der Sendung "Freundeskreis". Neben ihrer Arbeit beim öffentlichen Rundfunk veröffentlicht sie im Internet Beiträge über Podcasts, schreibt nebenbei Drehbücher, führt Regie und entwickelte schon mehrere Konzepte für Dokumentarfilme. Im Mai 2019 startete sie für Puls die Produktion des Psychologie-Podcasts "Die Lösung". Für das Format, das sie gemeinsam mit der Therapeutin und Diplom-Psychologin Lena Schiestel produziert, erhielt sie 2020 den DRK Medienpreis.


Verena Fiebiger Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Verena Fiebiger Homepage
Movies Verena Fiebiger Filme
n.n.v.