Biografie Valentina Pahde Lebenslauf

*4. Oktober 1994 in München

Im Wechsel mit ihrer Zwillingsschwester Cheyenne war die Schauspielerin Valentina Pahde 1998 für die ZDF-Serie „Forsthaus Falkenau“ entdeckt worden. 2009 folgte ein erfolgreiches Casting für die Serie „Marienhof“. Pahde ist auch Sängerin und steht mit ihrer Schwester unter dem Künstlernamen „Cheyenne & Valentine“ bei der Berliner Musikproduktionsfirma Valicon unter Vertrag. Bei „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ ist Pahde als Sunny Richter zu sehen. Die Schauspielerin lebt in Berlin mit ihrem Kollegen und Freund Raul Richter zusammen.


Valentina Pahde Wiki Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Valentina Pahde Homepage
Movies Valentina Pahde Filme