Biografie Stephanie Stumph Lebenslauf

*7. Juli 1984 in Dresden

Die Schauspielerin Stephanie Stumph war bereits als Kind künstlerisch aktiv. Sie sang im Chor und tanzte im Ballett. Tanzkurse folgten. Von 2003 bis 2007 absolvierte sie eine Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig. Einem breiten Publikum wurde sie durch ihre Rolle als Filmtochter Christiane an der Seite ihres Vaters, Wolfgang Stumph, in der Krimiserie „Stubbe – Von Fall zu Fall“ bekannt, die sie von 1995 bis 2014 spielte. Sie war auch in anderen TV-Filmen zu sehen. Erste Bühnenerfahrung machte sie 2000/2001, als sie in der Kleinen Komödie in Dresden spielte. Stephanie Stumph lebt in Hamburg und Dresden. Sie ist seit 2010 mit dem Kayboarder der Rock-Band „Stanfour“, Alexander Rethwisch, zusammen.

Stephanie Stumph Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Stephanie Stumph Homepage
Movies Stephanie Stumph Filme
n.n.v.