Was war wann >> Personen >> Steckbriefe >> Steckbriefe K >> Peter Kurth

 

Biografie Peter Kurth Lebenslauf Lebensdaten

*4. April 1957 in Güstrow (Deutschland)

Peter Kurth besuchte die Staatliche Schauspielschule Rostock, startete seine Karriere 1981 am Theater Magdeburg und war anschließend an verschiedenen Bühnen (Schauspielhaus Leipzig, Thalia Theater Hamburg, Maxim Gorki Theater Berlin und andere) als festes Ensemblemitglied engagiert. Darüber hinaus ist er als Fernseh- und Kinoschauspieler tätig. Er stand Anfang der 1990er Jahre in der ZDF-Serie „Karl May“ erstmals vor der Kamera und wirkte bereits in zahlreichen Kinofilmen („Die Kleinen und die Bösen“, „Ich und Kaminski“, „Zwischen den Jahren“ und andere) mit. 2016 wurde seine Leistung als Hauptdarsteller in dem Boxerfilm „Herbert“ sowohl mit dem Deutschen Schauspielerpreis als auch mit dem Deutschen Filmpreis honoriert. In der mehrfach ausgezeichneten Serie „Babylon Berlin“ übernahm Kurth die Rolle des Oberkommissars Bruno Wolter.

Peter Kurth Wiki Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Peter Kurth Homepage
Movies Peter Kurth Filme
 
Peter Kurth Bilder