Biografie Nico Semsrott Lebenslauf

* 11. März 1986 in Hamburg

Als Kabarettist und Satiriker ist Nico Semsrott bereits seit dem Jahr 2007 als selbsternannter „traurigste Komiker der Welt“ und „Demotivationstrainer“ bekannt und beliebt. Mit Solo-Comedy-Programmen, Poetry Slams und You-Tube-Videos machte sich der gebürtige Hamburger deutschlandweit einen Namen und gewann auch zahlreiche Preise. So gewann er 2017 den Deutschen Kleinkunstpreis in der Kategorie „Kleinkunst“. Drei Jahre zuvor hatte er als Senkrechtstarter bereits den Bayerischen Kabarettpreis gewonnen. Von 2017 bis 2019 war er zudem Teil des Teams der beliebten ZDF-heute-show. Das zweite Standbein von Nico Semsrott ist inzwischen die Politik. Nachdem er die Partei „DIE PARTEI“ als Spitzenkandidat in den Bundestagswahlkampf geführt hatte, ist er seit 2019 Mitglied des Europäischen Parlaments in der Fraktion „Die Grünen/Europäische Freie Allianz“.


Nico Semsrott Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Nico Semsrott Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Nico Semsrott Filme
n.n.v.