Biografie Miriam Lahnstein Lebenslauf

*9. August 1974 in Düsseldorf

Als 13-Jährige hatte Miriam Lahnstein in dem WDR-Sechsteiler „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“ ihr Kamera-Debüt. Durch die Rolle der Tanja Gräfin von Lahnstein in der ARD-Seifenoper wurde sie ab 1995 einem breiteren Publikum bekannt. Neben ihrer Schauspiel-Arbeit hat Lahnstein Psychologie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf studiert und mit Diplom abgeschlossen.
Lahnstein lebt in Düsseldorf, hat zusammen mit ihrem Lebensgefährten zwei Kinder. 


Miriam Lahnstein Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Miriam Lahnstein Homepage
Movies Miriam Lahnstein Filme