Biografie Katja Wölffing Lebenslauf

*20. August 1975 in Marktheidenfeld (Deutschland)

Die heutige ausgewiesene Sportfachfrau wurde mit dem Nachname Gomolla geboren. In dem Geburtsort Marktheidenfeld besucht sie in Ihrer Schulzeit das Gymnasium. Anschließend studierte sie BWL in Ravensburg im Spezialbereich Medien- und Kommunikationswirtschaft mit den vertiefenden Sparten des Journalismus und Public Relations. Bereits im Alter von 20 war Katja Wölffing als Volontärin im Funkhaus von Würzburg tätig. Ergänzend dazu war sie als freiberufliche Mitarbeiterin in der Sportredaktion tätig. Danach und arbeitete ab 1999 für das Deutsche Sportfernsehen (DSF). Bei dem Sender moderierte sie das News Center mit einer Vielzahl an Sportnews.
Nach der Tätigkeit im täglichen Magazin "Sport Aktuell" des rheinmaintv wechselte Wölffing kurzzeitig zum MDR als Nachrichtenmoderatorin um dann anschließend die Arbeit als Redakteurin und Moderatorin des ZDF-Morgenmagazins aufzunehmen. Nach einem zwischenzeitlichen Wechsel zu Sport1 ist die Moderatorin seit 2012 wieder bei ZDF für den Sportbereich tätig.
Katja Wölffing ist verheiratet und hat im April 2009 ihr erstes Kind zur Welt gebracht.


Katja Wölffing Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.

n.n.v - Die offizielle Katja Wölffing Homepage


Katja Wölffing Filme

n.n.v.