Biografie Karin Schubert Lebenslauf

* 3. November 1967 in Würzburg (BRD)

Die deutsche Fernsehmoderatorin und Theaterschauspielerin Karin Schubert zeigte bereits in frühester Kindheit musikalisches und tänzerisches Talent. Mit 4 Jahren erhielt sie Ballettunterricht. Zudem sang sie im Kinderchor und erlernte die Instrumente Blockflöte und Klavier. Nach dem Abitur begann Schubert ein Studium der Germanistik, Politischen Wissenschaft und Philosophie in Würzburg und München. Danach wandte sie sich zunächst der Kunst zu. Sie tanzte bei Turnieren und sang bei Musical-Aufführungen. Im künstlerischen Bereich lokaler Rundfunk- und Fernsehstationen sammelte sie erste journalistische Erfahrungen. Ende der 80er Jahre hospitierte Schubert beim ZDF und arbeitet zusätzlich im Bereich Unterhaltung und Spiele des Bayrischen Rundfunks. In unzähligen Sendeformaten begeisterte sie bereits die Zuschauer, u.a. mit "Bayern live – der Norden", "Wir in Bayern" oder der Benefiz-Gala "Sternstunden".
Als Ausgleich zur journalistischen Arbeit pflegt Karin Schubert verschiedene Hobbies. Neben Karate, Yoga und Inline-Skaten unterstützt sie einen Karnevalsverein als begeisterte Faschingsprinzessin.


Karin Schubert Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Karin Schubert Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Karin Schubert Filme
n.n.v.