Igor Jeftic Lebenslauf

*20. November 1971 in Belgrad (Serbien)

Der deutsche Schauspieler Igor Jeftic erlernte sein künstlerisches Handwerk zwischen 1992 und 1995 am Schauspiel München. Nach Gastauftritten am Staatstheater Stuttgart wechselte er 1996 zum Fernsehen. Jeftic wirkte zu Beginn seiner TV-Karriere in verschiedenen Serien wie „Balko“, „Einsatz Hamburg Süd“ oder „Bei aller Liebe“ mit. Zwischen 1999 und 2001 verkörperte er die Figur des Fibbes Breuer im ARD-Vorabendprogramm „Powder Park“. In der Telenovela „Das Geheimnis meines Vaters“ spielte er im Jahr 2006 in mehr als 40 Folgen die durchgehende Nebenrolle des Rechtsanwaltes Robert Steinbrenner. Nachdem Jeftic bereits 2005 für die Episode „Die Gattin des Anwalts" der Krimi-Reihe „Die Rosenheim-Cops“ vor der Kamera gestanden hatte, erhielt er drei Jahre später als Kriminalhauptkommissar Sven Hansen ein festes Engagement in der erfolgreichen ZDF-Serie.


Igor Jeftic Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v - Die offizielle Igor Jeftic Homepage


Movies Igor Jeftic Filme

n.n.v.