Biografie Helene Bockhorst Lebenslauf

* 14. November 1987 in Hamburg

Helene Bockhorst ist eine Autorin, Poetry Slammerin und Comedienne. Sie besitzt einen Masterabschluss im Fach Journalistik und war einige Jahre als Redakteurin tätig.
Während des Studiums bekam sie ein Stipendium jener Studienstiftung des Deutschen Volkes. In der Zeit März 2014 bis November 2017 war sie in der Redaktion von „DW Die Wohnungswirtschaft“ tätig. Diese gehört zur Haufe-Gruppe. Im Jahre 2017 begann sie ebenfalls, bei bekannten Comedyshows aufzutreten und am Ende des Jahres 2017 kündigte Bockhorst den Arbeitsvertrag, um sich ihren Auftritten hauptberuflich zu widmen.
Helene Bockhorst stellt sich unempfindlich allein infrage und bietet Geschichten dar, die sehr lustig sind. Hierin geht es vor allem um emotionale Auffälligkeiten und Probleme in sozialen Situationen. Es geht auch um Sex, Onlinedating, Unglücke und stets wieder um jene Frage: Warum passiert dies nun mir? Bei ihren Auftritten therapiert Bockhorn sich selber und auch andere, indem sie all jenes ausspricht, was immer schon einmal gesagt werden solle – und einiges noch darüber hinaus, denn sie möchte auch sicher sein.


Helene Bockhorst Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.

n.n.v. - Die offizielle Helene Bockhorst Homepage / Instagram / Facebook Seite

Movies Helene Bockhorst Filme