Biografie Götz Werner Steckbrief
 

Biografie Götz Werner Lebenslauf

*5. Februar 1944 in Heidelberg (Deutschland)

Götz Werner absolvierte eine Drogistenlehre und arbeitete danach unter anderem in der Drogerie seines Vaters. 1973 gründete er seine eigene Drogeriekette und eröffnete in Karlsruhe den ersten Drogeriemarkt „dm“. In den folgenden Jahren entstanden zahlreiche Filialen, zunächst in Deutschland, ab 1976 in Österreich, ab den 1990ern auch in Ost- und Südosteuropa. Heute ist „dm“ ein umsatzstarkes Erfolgsprojekt und Werner gilt nicht nur als außergewöhnlich geschickter, sondern auch als streitbarer Unternehmer. Seit 2005 tritt er für die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens ein. 2008 wechselte er von der Geschäftsführung in den Aufsichtsrat. Werner ist Anhänger der Anthroposophie und wurde – primär aufgrund seiner unternehmerischen Leistungen, aber auch wegen seines sozialen Engagements – bereits mit mehreren Preisen und Auszeichnungen geehrt. Er ist in zweiter Ehe verheiratet, Vater von sieben Kindern und lebt in Stuttgart.


Götz Werner Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.

n.n.v. - Die offizielle Götz Werner Homepage / Instagram / Facebook Seite

Movies Götz Werner Filme