Biografie Camilla Renschke Lebenslauf

*15. März 1980 in Köln

Die Schauspielerin Camilla Renschke gab ihr Bühnendebüt mit acht Jahren in einer Aufführung von Bertolt Brechts „Die Gewehre der Frau Carrar“ am Schauspielhaus Bochum. In einer „Bella-Block“-Folge bekam sie 1997 ihre erste Hauptrolle in einer TV-Produktion. Einem größeren Publikum ist Camilla Renschke als Helen Reinders, der Tochter der Kommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel), im Bremer „Tatort“ bekannt.


Camilla Renschke Wiki Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Camilla Renschke Homepage
Movies Camilla Renschke Filme
n.n.v.