Biografie Barbara Salesch Lebenslauf

*5. Mai 1950 in Karlsruhe

Die Juristin, die als TV-Richterin in der pseudo-dokumentarischen Gerichtsshow bei Sat.1, „Richterin Barbara Salesch“ große Popularität erlangte, absolvierte ein Rechtswissenschafts- und Sport-Studium in Freiburg im Breisgau, Hamburg und Kiel. Ab 1979 war Salesch als Staatsanwälting in Hamburg tätig. Seit 1985 war sie als Richterin am Landgericht Hamburg für Rauschgiftkriminalität verantwortlich. Sie hat nebenbei Kriminologie studiert.
Barbara Salesch ist unverheiratet und hat keine Kinder. Die Juristin lebt in der ostwestfälischen Stadt Petershagen.


Barbara Salesch Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Barbara Salesch Homepage
Movies Barbara Salesch Filme
n.n.v.