Biografie Annie Leibovitz  Lebenslauf

*2. Oktober 1949 in Waterbury (US-Bundesstaat Connecticut)

Die Fotografin Annie Leibovitz hat sich über Jahrzehnte einen Namen gemacht, indem sie zahlreiche US-Prominente in einzigartiger und sehr persönlicher Weise porträtiert hat. Das Ziel, Kunstlehrerin zu werden, verfolgte Annie Leibovitz mit einem entsprechenden Studium. Schon vor dem Studienabschluss fotografierte sie für den „Rolling Stone“, deren Cheffotografin sie nach dem Bachelor of Fine Arts wurde. Neben dieser Arbeit war sie an der Gründung des Magazins „Vanity Fair“ beteiligt. Sie verließ den „Rolling Stone“, um die führende Fotografin des „Vanity Fair“ zu werden. Zahlreiche Aktaufnahmen und Porträts prominenter Schauspieler und Künstler machten sie über die Grenzen der USA hinaus bekannt. Berühmt sind ihre Fotos von Ex-Beatle Lennon und seiner Frau Yoko Ono kurz vor dessen Ermordung und weiterer Künstlerinnen und Künstler.


Seiten Annie Leibovitz Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Annie Leibovitz Homepage / Instagram / Facebook Seite

Movies Annie Leibovitz Filme

n.n.v.