Biografie Anja Reschke Lebenslauf

*7. Oktober 1972 in München

Seit 1993 arbeitete die Journalistin und Moderatorin des Fernsehmagazins „Panorama“ zunächst nach ihrem Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und Sozialpsychologie, das sie in München absolviert hatte, als freie Reporterin beim Radiosender „Antenne Bayern“. Nach einem Volontariat 1998 beim Norddeutschen Rundfunk wurde Anja Reschke freie Autorin für TV-Sendungen wie „Panorama“, „Extra 3“ und „NDR aktuell“. Die Sendung „Panorama“ moderiert sie seit 2001.


Anja Reschke Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Anja Reschke Homepage


News Anja Reschke Nachrichten

In den Tagesthemen fällt das schlimme G-Wort - „Gutmensch“!
Tichys Einblick
Man wüsste gerne, wie ein ausgesprochener Gutmensch wie Beckers ARD-Kollegin Anja Reschke (oder müsste es „Gutmenschin“ heißen?) darauf ...>>>


Fremdenhass im Netz: Was Eltern tun können
NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung
Als Beweise dienen zum Beispiel Screenshots. (Weiterlesen: Anja Reschke in den Tagesthemen: Mund aufmachen gegen Rassismus) ...>>>