Biografie André Schünke Lebenslauf

*15. Februar 1980 in Lübeck

Erste Medienerfahrungen machte der deutsche Journalist André Schünke noch vor seinem Abitur als freier Mitarbeiter der Lübecker Nachrichten und des Wochenspiegels. Zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn liebäugelte er mit einer Anstellung in der Werbebranche. An der Texterschmiede Hamburg absolvierte er eine Ausbildung zum Werbetexter. Schünke studierte an der Universität Hamburg Politikwissenschaften. Sein Studium schloss er an der Fernuniversität Hagen mit einem Bachelor in Politik- und Verwaltungswissenschaften ab. Im Anschluss an ein Volontariat beim Privatradio in Kiel arbeitete Schünke 2001 beim Hörfunksender NDR2. Dort las er die Nachrichten, moderierte Sonder- und Diskussionssendungen und war als Wahlberichterstatter tätig. Einem breiten TV-Publikum wurde er im Jahr 2017 als regelmäßiger Sprecher der Tagesschau im Ersten und bei Tagesschau24 bekannt.


André Schünke Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle André Schünke Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit André Schünke Filme
n.n.v.