Was war wann >> Personen >>     >> Zac Efron

 

Zac Efron Lebenslauf

Zac Efron wurde am 18. Oktober 1987 in San Luis Obispo in Kalifornien geboren. Zachary David
Alexander Efron wuchs als Sohn des Ingenieurs David Efron und der Sekretärin Starla Baskett in einer klassischen amerikanischen Mittelstandsfamilie auf. Als Zac gerade einmal 11 Jahre alt war, wurde sein außerordentliches Gesangtalent entdeckt, woraufhin er eine erste Rolle im Stück „Peter Pan“ erhielt. Kurz darauf trat er mit dem Musical „Gypsy“ regelmäßig auf. Weitere Musical-Auftritte hatte Efron in „Der kleine Horrorladen“ und „The Music Man“. Mit 15 Jahren ergatterte er einige Auftritte in amerikanischen Fernsehserien wie der Science-Ficion-Serie „Firefly“, „Emergency Room“ sowie in der Serie „Summerland Beach“, in welcher er später die Hauptrolle erhielt. Mit 19 Jahren erhielt Zac schließlich eine Rolle in der äußerst erfolgreichen Disney-Produktion „High School Musical“, in der er neben Vanessa Hudgens die zweite Hauptrolle spielte. Die meisten in dem Film vorkommenden Lieder wurden jedoch von einem anderen Sänger gesungen, da die zum Zeitpunkt von Efrons Engagement bereits fertig geschriebenen Songs in einer anderen Stimmlage als der seinen komponiert worden waren. Dennoch wurden die Songs
aus dem Film zunächst unter Efrons Namen veröffentlicht und allesamt ein großer Erfolg. Nach „High School Musical“ stand Efron für weitere Film- und Musical-Projekte zur Verfügung. Unter anderem wirkte er bei der Verfilmung des Musicals „Hairspray“ mit. In den Jahren 2007 und 2008 trat Zac in weiteren Teilen von Disneys „High School Musical“ auf. Zwischendurch dreht er die Komödie „17 Again – Back to High School“, in der er einen erwachsenen Mann darstellt, der eines Morgens als Jugendlicher erwacht. Im Jahr 2010 spielte er neben Kim Basinger in der Romanverfilmung „Wie durch ein Wunder“ mit.
Ein weiteres Highlight seiner Karriere war ein Auftritt bei den Oscars 2009, als Zac Efron gemeinsam mit Größen wie Beyoncé Knowles und Hugh Jackman ein Medley aus vielen bekannten Musicals – darunter „Grease“, „Moulin Rouge“ und „Mamma Mia“ – aufführte.
Bilder Zac Efron Poster Fotos Wallpaper etc.
     
Autogramm Zac Efron Autogrammadresse
Zac Efron P.O. Box 960. Avila Beach, CA 93424. USA
Zac Efron Seiten, Steckbrief etc.
www.zefron.com - die offizielle Zac Efron Homepage

Zac Efron Bücher
Zac Efron Biografie