Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 6. Dezember Geburtstag ?

 

Wer hat heute Geburtstag - 6.12

1200 - 1299
 
1400 - 1499
1421
Heinrich VI., König von England
1478
Baldassare Castiglione, italienischer Autor und Diplomat
1500 - 1599
1526
Heinrich IV., Fürst von Braunschweig-Grubenhagen
1530
Nikolaus Selnecker deutscher evangelischer Theologe, Kirchenliederdichter und -komponist
1557
Ernst Cothmann, deutscher Jurist und Rechtswissenschaftler
1600 - 1699
1608
George Monck, 1. Duke of Albemarle, englischer Admiral
1609
David Mevius, deutscher Jurist
1650
Johann Friedrich Mayer, deutscher lutherischer Theologe


1700 - 1799
1715
Johann Friedrich Frisch, deutscher evangelischer Theologe
1730
Sophie von La Roche, Schriftstellerin aus Deutschland
1732
Warren Hastings, britischer Politiker
1761
Thaddäus Haenke, böhmisch-bolivianischer Geograf und Forschungsreisender
1775
Nicolas Isouard, maltesischer Komponist
1776
Paul Struck, Komponist aus Deutschland
1778
Joseph Louis Gay-Lussac, französischer Chemiker und Physiker
1788
Rudolf Burnitz, deutscher Architekt
1800 - 1899
1804
Wilhelmine Schröder-Devrient, Sängerin aus Deutschland
1806
Gilbert Duprez, französischer Operntenor und Komponist
1816
Ernst Keil, deutscher Buchhändler und Begründer der Familienzeitschrift Die Gartenlaube
1834
Hermann Senator, deutscher Mediziner
1844
Petko Wojwoda, bulgarischer Revolutionär und Freiheitskämpfer
1849
August von Mackensen, deutscher General im Ersten Weltkrieg
1857
Adalbert Matkowsky, Schauspieler aus Deutschland
1857
Wilhelm Voigt, Architekt aus Deutschland
1859
Nicolas Leon, mexikanischer Mediziner, Archäologe und Anthropologe
1862
Paul Adam, französischer Schriftsteller
1869
Rudolf Herzog, deutscher Journalist und Schriftsteller
1869
Otto Nordenskjöld, schwedischer Geologe und Polarforscher
1871
Archibald Montgomery-Massingberd, Feldmarschall und Chef des Imperialen Generalstabs
1875
Rudolf Liechtenhan der Ältere, Schweizer Pfarrer und Theologe
1881
Carl Adolf Martienssen, deutscher Pianist und Musikpädagoge
1882
Eugen Neufeld, Schauspieler aus Österreich
1883
Kurt Faber, deutscher Reiseschriftsteller
1884
Jitzhak Ben Zwi, israelischer Staatspräsident
1887
Lynn Fontanne,Schauspielerin aus England
1889
Max Pulver, Schweizer Psychologe, Graphologe, Lyriker, Dramatiker und Erzähler
1892
Lina Carstens, Schauspielerin aus Deutschland
1895
Henriëtte Bosmans, niederländische Komponistin
1896
Ira Gershwin, US-amerikanischer Komponist und Liedtexter
1896
Paul Klatt, deutscher Generalleutnant
1896
Bernard Rubin, Autorennfahrer aus England
1896
George Trafton, US-amerikanischer American-Football-Spieler
1897
John Fernström, schwedischer Komponist und Dirigent
1898
Alfred Eisenstaedt, US-amerikanischer Fotograf
1898
Gunnar Myrdal, schwedischer Nationalökonom und Nobelpreisträger


1900 - 1999
1904
Eve Curie, französische Schriftstellerin und Beraterin des Generalsekretärs der NATO
1905
Rudi Anhang, deutscher Musiker
1907
Giovanni Ferrari, italienischer Fußballspieler und -trainer
1908
Nicholas Goldschmidt, kanadischer Dirigent und Musikpädagoge, Pianist und Sänger
1908
Pierre Graber, Schweizer Politiker
1919
Joachim Brennecke, Schauspieler aus Deutschland
1919
Paul de Man, belgischer Literaturtheoretiker
1919
Gideon Klein, Komponist aus Tschechien
1920
Dave Brubeck, US-amerikanischer Jazzpianist
1920
George Porter, britischer Chemiker, Nobelpreisträger
1921
Marcel Callo, französischer Jugendarbeiter und NS-Opfer
1921
Otto Graham, US-amerikanischer Basketballspieler, American-Football-Spieler und -Trainer
1922
Ernst Pfiffner, Schweizer Komponist, Organist und Dirigent
1922
Guy Thys, belgischer Fußballtrainer
1924
Ebert Van Buren, US-amerikanischer American-Football-Spieler
1925
Bob Cooper, Musiker aus USA
1926
Marie Takvam, norwegische Autorin und Schauspielerin
1927
Sergio Corbucci, italienischer Filmregisseur
1928
Jan Hendriks, Schauspieler aus Deutschland
1929
Nikolaus Harnoncourt, österreichischer Violoncellist und Dirigent
1929
Alain Tanner, Schweizer Filmregisseur
1930
Rolf Hoppe, Schauspieler aus Deutschland
1931
Lonesome Drifter, US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker
1932
Don King, US-amerikanischer Boxpromoter
1933
Henryk Górecki, Komponist aus Polen
1935
F. David Mathews, Politiker aus USA
1936
Heinz Hergert, Fußballspieler aus Deutschland
1937
Jiří Kodet, tschechischer Schauspieler
1938
Patrick Bauchau, belgischer Schauspieler
1939
Steve Alaimo, US-amerikanischer Sänger und Musik-Produzent
1940
Klaus Ammann, Schweizer Botaniker
1941
Helen Cornelius, Country-Musikerin aus USA
1941
Bertrand Halperin, US-amerikanischer Physiker
1941
Bruce Nauman, US-amerikanischer Künstler
1942
Peter Handke, österreichischer Schriftsteller
1943
Mike Smith, britischer Sänger, Komponist und Musikproduzent
1944
Jonathan King, britischer Musikproduzent, Sänger und Songschreiber
1944
Imre Kőszegi, ungarischer Jazzschlagzeuger
1945
Ray LaHood, Politiker aus USA
1945
Rafał Wojaczek, polnischer Dichter
1946
Fred Breinersdorfer, deutscher Schriftsteller, Drehbuchautor und Rechtsanwalt
1946
Frankie Beverly, US-amerikanischer Sänger, Produzent und Songwriter
1947
Uli Beckerhoff, deutscher Jazzmusiker
1947
Geoffrey Hinton, britischer Wissenschaftler
1947
Kim Simmonds, britischer Musiker und Songschreiber
1947
Romildo Ribeiro Soares, brasilianischer Fernsehprediger
1947
Miroslav Vitous, tschechischer Jazzbassist
1948
Marius Müller-Westernhagen, deutscher Musiker und Schauspieler
1948
Keke Rosberg, finnischer Rennfahrer
1948
Harvie Swartz, US-amerikanischer Jazzbassist
1950
Guy Drut, französischer Leichtathlet
1951
Klaus Karl-Kraus, deutscher Kabarettist
1954
Steve Swell, US-amerikanischer Jazzposaunist
1955
Rick Buckler, Musiker aus England
1955
Tony Woodcock, Fußballspieler aus England
1956
Peter Buck, Musiker aus USA
1956
Hans Kammerlander, italienischer Bergsteiger
1956
Randy Rhoads, Musiker aus USA
1957
Andrew Cuomo, Politiker aus USA
1958
Nick Park, britischer Trickfilmer
1961
Manuel Reuter, deutscher Rennfahrer
1962
Claus Wichmann, Politiker aus Deutschland
1963
Ulrich Thomsen, dänischer Schauspieler
1963
Anett Kölpin, deutsche Musikerin, Sängerin und Klavierspielerin
1965
Jean-Christophe Lafaille, französischer Extrembergsteiger
1966
Natascha Badmann, Schweizer Triathletin
1966
Dirk Dobbrow, deutscher Schriftsteller und Dramatiker
1968
Olaf Lubaszenko, polnischer Schauspieler und Regisseur
1969
Irene Grandi (* 1969), italienische Sängerin und Filmschauspielerin
1969
Jörg Heinrich, Fußballspieler aus Deutschland
1969
Torri Higginson, kanadische Schauspielerin
1970
Michaela Schaffrath, deutsche Schauspielerin und Erotikdarstellerin
1971
Craig Brewer, Filmregisseur aus USA
1971
Richard Krajicek, niederländischer Tennisspieler
1971
Carole Thate, niederländische Feldhockeyspielerin
1972
Kevin Brockmeier, Schriftsteller aus USA
1976
Tino Oac, Sänger aus Deutschland
1976
Lindsay Price, Schauspielerin aus USA
1978
Katalin Pálinger, ungarische Handballspielerin
1979
Tim Cahill, Fußballspieler aus Australien
1979
Francisco Yeste, Fussballspieler aus Spanien
1979
Simone Hanselmann, Schauspielerin aus Deutschland
1980
Sabrina Mockenhaupt, deutsche Leichtathletin
1981
Federico Balzaretti, Fußballspieler aus talien
1981
Oliver Graf, Schauspieler aus Deutschland
1982
Ryan Carnes, Schauspieler aus USA
1982
Susie Stoddart, britische Rennfahrerin
1983
Rob Sims, US-amerikanischer American-Football-Spieler
1983
Sergio Hernández, spanischer Rennfahrer
1984
Martin Smolinski, deutscher Speedwayfahrer
1987
Harald Schlegelmilch, lettischer Rennfahrer
1990
Tamira Paszek, österreichische Tennisspielerin
1995
Joy Gruttmann, deutsche Sängerin

<< Geburtstage 5. Dezember

Geburtstage 7. Dezember >>

Geburtstage
1900-1909
1910-1919
1920-1929
1930-1939
1940-1849
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
Jahrgangsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen