Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 28. Mai Geburtstag ?

 

Wer hat heute Geburtstag - 28.5

1300 - 1399
1371
Johann ohne Furcht, Herzog von Burgund
1500 - 1599
1570
Ludolph von Münchhausen, Privatgelehrter
1600 - 1699
1660
Georg I., deutscher König von Großbritannien


1700 - 1799
1710
Thomas Arne, britischer Komponist
1733
Cornelius Hermann von Ayrenhoff, österreichischer Offizier und Schriftsteller
1735
François-Christophe Kellermann, französischer General
1738
Joseph-Ignace Guillotin, französischer Arzt und Politiker
1743
Johann David Wyss, schweizerischer Autor
1759
William Pitt der Jüngere, Premierminister von Großbritannien
1760
Alexandre de Beauharnais, Präsident der französischen Nationalversammlung
1779
Thomas Moore, irischer Schriftsteller
1786
Louis McLane, US-amerikanischer Außenminister
1789
Bernhard Ingemann, dänischer Schriftsteller
1800 - 1899
1807
Louis Agassiz, US-amerikanischer Zoologe und Geologe
1818
Pierre Gustave Toutant Beauregard, General der Konföderierten
1836
Alexander Mitscherlich, Chemiker aus Deutschland
1840
Hans Makart, österreichischer Maler und Dekorationskünstler
1841
Giovanni Sgambati, Pianist
1848
Maria Bernarda Bütler, katholische Missionarin und Ordensgründerin
1853
Carl Larsson, schwedischer Maler
1854
Germán Riesco Errázuriz, chilenischer Politiker
1858
Heinrich Wolf, Schriftsteller aus Deutschland
1862
Theodor Fischer, deutscher Architekt und Stadtplaner
1867
Reimmichl, bürgerlich
Sebastian Rieger, Tiroler Volksdichter
1877
Warwick Deeping, Schriftsteller aus England
1877
Maximilian Woloschin, russischer Dichter und Landschaftsmaler
1879
Milutin Milanković, serbischer Astrophysiker
1879
Henri-Pierre Roché, Schriftsteller aus Frankreich
1881
Augustin Bea, Jesuit, Kardinal
1884
Edvard Beneš, Mitbegründer, Außenminister und Präsident der Tschechoslowakei
1885
Hellmuth Felmy, deutscher General im Zweiten Weltkrieg
1886
Jakob Fischbacher, Politiker aus Deutschland
1886
Karl Aloys Schenzinger, deutscher Autor von Romanen und Sachbüchern
1887
James Francis Thorpe, erfolgreicher Fünfkämpfer und Zehnkämpfer
1889
Richard Réti, österreichisch-ungarischer Schachspieler
1892
Josef Dietrich, SS-Oberstgruppenführer und Generaloberst der Waffen-SS
1893
Mina Witkojc, niedersorbische Dichterin und Publizistin
1895
Yvonne Hubert, kanadische Pianistin und Musikpädagogin
1896
Walter Abendroth, deutscher Komponist, Redakteur, Musikschriftsteller


1900 - 1999
1900
Maria Müller-Gögler, Schriftstellerin aus Deutschland
1906
Wolf Albach-Retty, Schauspieler aus Österreich
1908
Ian Fleming, Schriftsteller aus England(James-Bond-Romane)
1910
Lorenzo Calogero, italienischer Lyriker
1910
Guy Moll, algerischer Autorennfahrer
1910
T-Bone Walker, Musiker aus den USA
1911
Fritz Hochwälder, österreichischer Dramatiker
1912
Patrick White, australischer Schriftsteller
1912
Verena Loewensberg, deutsche Malerin
1913
Lord Selsdon, Autorennfahrer aus England
1915
Joaquín Piñeros Corpas, kolumbianischer Schriftsteller und Politiker
1915
Wolfgang Schneiderhan, deutscher Geiger
1916
Christa Siems, deutsche Volksschauspielerin
1917
Papa John Creach, Musiker aus den USA
1918
Marie-Luise Jahn, deutsche Widerstandskämpferin
1921
Heinz Günther Konsalik, Schriftsteller aus Deutschland
1923
György Ligeti, Komponist aus Ungarn
1924
Alfonso Prinz zu Hohenlohe, deutscher Adliger
1924
Jiří Šotola, tschechischer Dichter, Schriftsteller und Dramaturg
1925
Bülent Ecevit, türkischer Regierungschef
1925
Dietrich Fischer-Dieskau, deutscher Kammersänger
1926
Gerhard Beil, deutscher Politiker, Minister für Außenwirtschaft der DDR
1926
Russ Freeman, US-amerikanischer Jazzpianist
1929
Horst Frank, Schauspieler aus Deutschland
1930
Frank Drake, US-amerikanischer Astronom und Astrophysiker
1931
Carroll Baker, Schauspielerin aus USA
1931
Friedrich Gabler, österreichischer Hornist
1931
Eric Von Schmidt, US-amerikanischer Maler und Illustrator, Folk-,Bluessänger
1933
Ursula Am Ende, Schauspielerin aus Deutschland
1938
Prince Buster, jamaikanischer Musiker und Songschreiber
1938
Jerry West, Basketballspieler aus USA
1938
Eppie Wietzes, kanadischer Autorennfahrer
1940
Wilfried Baasner, Schauspieler aus Deutschland
1940
John Bergamo, US-amerikanischer Schlagzeuger und Komponist
1940
Maeve Binchy, irische Schriftstellerin und Kolumnistin
1941
Guntram Vesper, Schriftsteller aus Deutschland
1941
Manfred Bock, deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer
1944
Gladys Knight, US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin
1944
Rudolf Kimmina, deutscher Maler
1944
Rudolph Giuliani, US-amerikanischer Politiker, Bürgermeister von New York
1945
Patch Adams, US-amerikanischer Arzt
1945
John Fogerty, US-amerikanischer Musiker, Sänger und Songschreiber
1945
Leo Pleysier, belgischer Schriftsteller
1946
Bruno Oberhammer, österreichischer Komponist, Organist und Musikpädagoge
1947
Zahi A. Hawass, ägyptischer Ägyptologe
1947
Firəngiz Əlizadə, aserbaidschanische Komponistin
1947
Leland Bruce Sklar, US-amerikanischer Bassist, Sänger und Komponist
1948
Pierre Rapsat, belgischer Sänger
1949
Ernst Burgbacher, Politiker aus Deutschland
1953
Arto Lindsay, US-amerikanischer Gitarrist, Sänger, Musikproduzent und Klangkünstler
1955
Edwin Jobson, britischer Rockmusiker und Komponist
1955
John McGeoch, schottischer Gitarrist
1956
Jerry Douglas, Country-Musiker aus USA
1956
Don Burgess, US-amerikanischer Kameramann
1957
Frank Schätzing, Schriftsteller aus Deutschland
1958
Rainer Bischoff, Politiker aus Deutschland
1959
Steve Strange, britischer Sänger und Songschreiber
1963
Gavin Harrison, britischer Schlagzeuger
1964
Jeff Fenech, australischer Boxer und Boxtrainer
1964
Phil Vassar, Country-Musiker aus USA
1965
Knacki Deuser, deutscher Moderator und Comedian
1966
Martin Bayerstorfer, CSU-Politiker
1967
Omar Pedrini, italienischer Musiker
1968
Kylie Minogue, australische Sängerin und Schauspielerin
1969
Eric Fish, deutscher Sänger und Musiker
1970
Mark Richardson, britischen Schlagzeuger
1971
Ekaterina Gordeeva, russische Eiskunstläuferin
1971
Isabelle Carré, französische Filmschauspielerin
1972
Boris Palmer, deutscher Politiker und MdL
1972
Michael Boogerd, niederländischer Radrennfahrer
1974
Hans Jörg Butt, Fußballspieler aus Deutschland
1974
Romain Duris, Schauspieler aus Frankreich
1974
Florian „Flo“ Weber, deutscher Schlagzeuger
1978
Ferréol Cannard, französischer Biathlet
1979
Monica Keena, Schauspielerin aus USA
1980
Marcus Michael Patrick Feehily, irischer Popsänger
1980
Olivier Thomert, Fussballspieler aus Frankreich
1981
Derval O'Rourke, irische Leichtathletin
1981
Gábor Talmácsi, ungarischer Motorradrennfahrer
1982
Marisa Brunner, Schweizer Fußballerin (Nationaltorhüterin)
1985
Colbie Caillat, US-amerikanische Singer-Songwriterin
1985
Sebastian Urzendowsky, Schauspieler aus Deutschland
1986
Berrick Barnes, australischer Rugbyspieler
1990
Tobias Bogner, deutscher Skispringer

<< Geburtstage 27. Mai

Geburtstage 29.Mai >>

Geburtstage
1900-1909
1910-1919
1920-1929
1930-1939
1940-1849
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
Jahrgangsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen