Was war wann >> Geburtstage >> Wer hat am 24. Oktober Geburtstag ?

 

Wer hat heute Geburtstag - 24.10

0000 - 0099
0051
Domitian, römischer Kaiser
1600 - 1699
1632
Antoni van Leeuwenhoek, niederländischer Naturforscher und Mikroskopbauer
1641
Christian Röhrensee, deutscher Ethiker und Politikwissenschaftler


1700 - 1799
1739
Anna Amalia von Braunschweig-Wolfenbüttel, deutsche Komponistin
1796
August Graf von Platen, deutscher Lyriker
1800 - 1899
1804
Wilhelm Weber, deutscher Physiker
1808
Bernhard von Cotta, deutscher Geologe
1815
Jules Moinaux, französischer Librettist
1821
Philipp Ludwig von Seidel, deutscher Mathematiker und Astronom
1830
Marianne North, britische Malerin
1838
Annie Taylor, US-amerikanische Lehrerin und erste Frau, die die Befahrung der Niagara-Fälle überlebte
1838
Emil Frey, Schweizer Politiker (FDP)
1842
Josef Nešvera, Komponist aus Tschechien
1844
Karl Lueger, Politiker aus Österreich
1845
Melchior Neumayr, österreichischer Paläontologe
1847
John P. Buchanan, Politiker aus USA
1854
Hendrik Willem Bakhuis Roozeboom, niederländischer Chemiker
1862
Philipp Siesmayer, deutscher Gartenarchitekt
1868
Alexandra David-Néel, französische Schriftstellerin
1869
Otto Plasberg, deutscher Altphilologe
1875
Fanny Starhemberg, österreichische Politikerin
1879
Friedrich Jähne, deutscher Ingenieur und Unternehmer
1882
Emmerich Kálmán, Komponist aus Ungarn
1883
Walter Buch, deutscher NS-Parteifunktionär
1883
Paul Scheurich, deutscher Maler, Grafiker und Kleinplastiker
1884
Hertha Koenig, deutsche Schriftstellerin und Lyrikerin
1889
Clovis Trouille, Maler aus Frankreich
1890
Kathleen Lockhart Manning, US-amerikanische Komponistin
1891
Rafael Leónidas Trujillo Molina, Diktator der Dominikanischen Republik
1895
Josef Pelz von Felinau, deutscher Schriftsteller, Schauspieler, Drehbuch- und Hörspielautor
1896
Karlfried Graf Dürckheim, deutscher Psychotherapeut
1899
Ferhat Abbas, algerischer Politiker


1900 - 1999

1900
Karl Ottó Runólfsson, isländischer Komponist
1904
Theodor Eschenburg, deutscher Politikwissenschaftler, Publizist und Staatsrechtler
1904
Moss Hart, Schriftsteller aus USA
1905
Otto Abel, deutscher Kirchenliedkomponist
1907
Albert Hoffmann, deutscher Unternehmer und NS-Gauleiter
1909
William Carr, US-amerikanischer Leichtathlet, Olympiasieger
1911
Sonny Terry, Musiker aus den USA
1912
Johannes Petzold, deutscher Kirchenmusiker, Komponist und Dozent
1914
Karl Kotratschek, österreichischer Leichtathlet
1916
Pierre Sancan, französischer Komponist
1920
Robert Greacen, irischer Dichter
1921
Ulrich Berger, deutscher Politiker, MdB und Gewerkschafter
1921
Flor Roffé de Estévez, venezolanische Musikpädagogin und Komponistin
1922
Horst Stern, deutscher Journalist und Autor
1924
George Amick, US-amerikanischer Autorennfahrer
1925
Luciano Berio, Komponist aus Italien
1925
Willie Mabon, US-amerikanischer R&B-Sänger
1925
Pierre Monichon, französischer Musikpädagoge und -wissenschaftler, Erfinder des Harmonéon
1926
Corrado Olmi, Schauspieler aus talien
1927
Gilbert Bécaud, französischer Chansonnier
1927
Jean-Claude Pascal, französischer Modedesigner, Schauspieler und Sänger
1929
George Crumb, US-amerikanischer Komponist
1930
Big Bopper, US-amerikanischer Sänger und Songschreiber
1930
Johan Galtung, norwegischer Friedens- und Konfliktforscher
1931
Sofia Gubaidulina, russische Komponistin
1932
Pierre-Gilles de Gennes, französischer Physiker
1932
Adrian Mitchell, britischer Schriftsteller
1932
Robert Mundell, kanadischer Volkswirt
1934
Jean-Baptiste Gourion, algerischer Bischof
1935
Irene Brütting, deutsche Leichtathletin
1935
Marek Piwowski, polnischer Regisseur
1936
Friedrich Blumenröhr, deutscher Jurist, Richter am Bundesgerichtshof
1936
Bill Wyman, britischer Rockmusiker (Rolling Stones)
1938
Odean Pope, US-amerikanischer Jazzmusiker
1939
F. Murray Abraham, Schauspieler aus den USA
1940
Giacomo Bulgarelli, Fußballspieler aus Italien
1942
Fritz Feister, Fußballspieler aus Deutschland
1943
Seppo Paakkunainen, finnischer Jazzsaxophonist und -komponist
1944
Ted Templeman, US-amerikanischer Musikproduzent
1947
Kevin Kline, Schauspieler aus den USA
1948
Paul Ryan, britischer Sänger und Songschreiber
1948
Barry Ryan, britischer Sänger und Songschreiber
1949
De Aal, niederländischer Schlagersänger
1951
Chris von Rohr, Schweizer Sänger
1951
Hans Summer, österreichischer Radrennfahrer
1953
Christoph Daum, deutscher Fußballtrainer
1955
Marco Bechis, italienisch-argentinischer Filmregisseur und Drehbuchautor
1958
Vincent K. Brooks, US-amerikanischer General
1959
Jouni Yrjölä, finnischer Schachgroßmeister
1960
Wolfgang Güllich, deutscher Sportkletterer
1960
Christoph Schlingensief, deutscher Film- und Bühnenregisseur, Talkmaster und Politiker
1961
Rick Margitza, US-amerikanischer Jazzmusiker
1965
Zsuzsa Bánk, Schriftstellerin aus Deutschland
1965
Bernhard Schadeberg, deutscher Unternehmer
1966
Roman Abramowitsch, russischer Unternehmer
1967
Jacqueline McKenzie, australische Schauspielerin
1971
Caprice Bourret, US-amerikanisches Fotomodell, Moderatorin und Schauspielerin
1975
Max Giermann, deutscher Schauspieler und Comedian
1980
Jan Hartmann, Schauspieler aus Deutschland
1980
Matthew Amoah, ghanaischer Fußballspieler
1981
Jemima Rooper,Schauspielerin aus England
1983
Zoya Douchine, russisch-deutsche Eiskunstläuferin
1985
Wayne Rooney, Fußballspieler aus England
1986
Aubrey Drake Graham, kanadischer Schauspieler, Rapper und R&B-Sänger
1988
Daniel McKenzie, britischer Rennfahrer
1989
Shenae Grimes, kanadische Schauspielerin



<< Geburtstage 23. Oktober

Geburtstage 25. Oktober >>

Geburtstage
1900-1909
1910-1919
1920-1929
1930-1939
1940-1849
1950-1959
1960-1969
1970-1979
1980-1989
1990-1999
Jahrgangsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen