Biografie Zita Görög Lebenslauf

*27. September 1979 in Nagybátony (Ungarn)

Zita Görög ist eine ungarische Schauspielerin und Moderatorin, die ihre Laufbahn als 18-jähriges Model begann. Premiere auf dem Catwalk hatte sie neben Letitia Casta in Paris, als sie von Agnes B. für deren Fashion-Show gebucht wurde. Fünf Jahre später führte sie erstmals durch „Cinematrix“, dem ungarischen Pendant zu „Deutschland sucht den Superstar“, was für sie ihr TV-Debüt bedeutete. Den Durchbruch als Schauspielerin hatte sie an der Seite von Bob Hoskins im Film „Den of Lions“. Es folgten Engagements für Hollywood-Produktionen wie „Underworld“ und „Underworld: Evolution“. Beachtung in den Klatsch-Medien ihres Landes fand die Beziehung mit Imre Rakonczai, einem ehemaligen Bandmitglied der Pop-Band „V.I.P“, die inzwischen nicht mehr besteht.


Zita Görög Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Zita Görög Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Zita Görög Filme