Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe S >> Walter Sittler

 

Biografie Walter Sittler Lebenslauf Lebensdaten

*5. Dezember 1952 in Chicago (US-Bundesstaat Illinois)

Der Deutsch-Amerikaner Walter Sittler besuchte die Ootto-Falckenberg-Schule für Schauspiel in München. Seine Bühnenlaufbahn begann 1981 am Nationaltheater Mannheim und setzte sich am Stuttgarter Staatstheater fort. Große Bekanntheit erlangte Sittler ab 1994 durch die ZDF-Fernsehserie „girl friends - Freundschaft mit Herz“, in der er bis 2004 in fast 70 Folgen die männliche Hauptrolle spielte. Mit Serienpartnerin Mariele Millowitsch drehte er außerdem mehr als 100 Episoden der RTL-Comedyreihe „Nikola“. Seit 2007 verkörpert er die Titelrolle in „Der Kommissar und das Meer“ und geht mit Erich-Kästner-Programmen auf Solotournee. Sittler engagiert sich auch politisch. Er ist einer der namhaftesten Gegner des Bahnhofsprojekts "Stutgart 21". Mit seiner Ehefrau Sigrid Klausmann-Sittler dreht der Schauspieler und Produzent Dokumentarfilme. Das Paar hat drei Kinder und lebt in Stuttgart.


Walter Sittler Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Walter Sittler Homepage / Facebook Seite

Movies Walter Sittler Filme

 
Walter Sittler Bilder