Biografie Susann Uplegger Lebenslauf

*14. Januar 1971 in Graal-Müritz (DDR)

Susann Uplegger ist eine Film- und Theaterschauspielerin, die ihre Ausbildung unter anderem an der Theaterhochschule „Hans Otto“ Leipzig absolvierte und 1988 in der DDR1-Serie „Barfuß ins Bett“ ihr Fernsehdebüt feierte. Seitdem spielte sie in etlichen TV-Serien („Wolffs Revier“, „SOKO 5113“, „Küstenwache“ und andere) mit und hatte durchgehende Serienrollen in „Der Fahnder“, „SK-Babies“, „Im Namen des Gesetzes“, „Wilde Engel“ und „Hinter Gittern – Der Frauenknast“. Ferner war sie in einigen TV-Filmen und Folgen der Reihe „Tatort“ sowie in diversen Kinofilmen zu sehen. Was ihre Laufbahn als Theaterdarstellerin betrifft, so trat sie unter anderem an der Neuen Schaubühne München und am Renaissance-Theater Berlin auf. Uplegger hat eine Tochter und lebt in Berlin.


Susann Uplegger Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Susann Uplegger Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Susann Uplegger Filme