Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe S >> Sandra Maren Schneider

 

Biografie Sandra Maren Schneider Lebenslauf Lebensdaten

*9. Oktober 1988 in Bergisch-Gladbach (Nordrhein-Westfalen)

Die Schauspielerin, Schriftstellerin, Autorin und Sprecherin Sandra Maren Schneider stand zu Beginn ihrer Karriere vorwiegend in diversen Theatern auf der Bühne. Eine ihrer ersten Rollen hatte sie am Theater Vorpommern in Greifswald in dem Stück „Das Feuerzeug“. In der folgenden Zeit war sie zudem an den Theatern in Parchim (Mecklenburgisches Landestheater) und Hamburg-St. Pauli aktiv. Nebenbei spielte Schneider in einer Reihe von Fernsehproduktionen wie etwa bei der Jugendserie „Die Pfefferkörner“ und bei der „Tatort“-Reihe mit. Darüber hinaus übernahm sie mehrere Engagements in Kinofilmen. Zu den bekanntesten zählten dabei „Wenn ich dich umarme“ (2009), „Kai Apkabinsiu Tave“ (2010) oder „Hitler’s Grave“ (2010). Sandra Maren Schneider lebt in New York City und in Berlin.


Sandra Maren Schneider Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Sandra Maren Schneider Homepage / Facebook Seite

Movies Sandra Maren Schneider Filme

 
Sandra Maren Schneider Bilder