Biografie Sandra Eckhardt Lebenslauf

*17. Oktober 1975 in Hamburg

Die Moderatorin Sandra Eckhardt übernahm im Jahr 2013 die Nachfolge von Julia Leischik in der Fernsehserie „Vermisst“. Eckhardt hatte bereits während ihres Studiums für den NDR gearbeitet. Sie absolvierte einen Magisterabschluss in den Fächern Sprachlehrforschung und Amerikanistik. Seit 2005 war sie nach einem Volontariat für unterschiedliche Sendungen als Autorin und Moderatorin aktiv. Mit Michael Thürnau hat sie seit 2009 die „Aktuelle Schaubude“ im NDR-Fernsehen präsentiert. Die Moderatorin spricht fließende Englisch, Spanisch und Französisch. Sie ist verheiratet. Mit ihrer Familie, zu der eine Tochter gehört, lebt das Paar in Hamburg.
 

Sandra Eckhardt Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Sandra Eckhardt Homepage

Movies Sandra Eckhardt Filme