Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe B >> Rudolf-Waldemar Brem

 

Biografie Rudolf-Waldemar Brem Lebenslauf Lebensdaten

*1948

Der Schauspieler Rudolf-Waldemar Brem besuchte das Rupprecht-Gymnasium in München und anschließend absolvierte er die dortige Otto-Falckenberg-Schule, in der er zum Schauspieler ausgebildet wurde. Seine ersten Auftritte auf der Bühne hatte er bereits im Münchner Action-Theater, bevor er mit seiner Ausbildung begann. Er bekam Rollen im Schauspielhaus in Bremen und Hamburg, bevor er ein Mitglied des Bayerischen Staatsschauspielhauses wurde. Neben seinem Theater-Engagement nahm er immer wieder Rollen in Spielfilmen an und spielte auch in zahlreichen Serien wie „Tatort“, „Münchner Geschichten“ und „Die Bergretter“ mit. Rudolf-Waldemar Brem war auch erfolgreich als Koproduzent in der Serie „Es muss nicht immer Kaviar sein“.


Rudolf-Waldemar Brem Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Rudolf-Waldemar Brem Homepage

Movies Rudolf-Waldemar Brem Filme

 
Rudolf-Waldemar Brem Bilder